Konzert zum Chinesischen Frühlingsfest

Konzert zum Chinesischen Frühlingsfest
31.01.2014|19:00|C. Bechstein Centrum Düsseldorf im stilwerk
Gesang und Klavier

Mit Liu Wei (Sopran) & Aleksandar Filic (Klavier)

Die international bekannte chinesische Sopranistin Liu Wei gibt am 31. Januar 2014 ein Konzert zum chinesischen Frühlingsfest. Mit hoher Sensibilität und innigstem Gefühl des Ausdrucks wird sie die schönsten Lieder und Arien aus China, Italien und Deutschland präsentieren. Sie werden einen ganz besonderen Abend in Hochform von Kunst, Kultur, Klangschönheit und intimste Atmosphäre erleben, die Ihre Augen öffnen, Ihr Herz berühren und Ihnen eine ganz neue Welt darstellen, die Sie noch nie gesehen und gehört haben. Begleitet wird sie am Bechstein-Flügel von dem Pianisten Aleksandar Filic, der auch zwei Solostücke von Liszt und Mendelssohn spielen wird. 

Die renommierte chinesische Sopranistin  Liu Wei studierte Gesang an der Kunsthochschule Jilin und am Konservatorium in Peking, wo sie mit höchster Auszeichnung ihr Diplom erwarb. Ihre Gesangsstudien ergänzte sie später bei dem Prof. Illerhaus an der Folkwang-Hochschule Essen und bei der Frau Prof. Krämer an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Sie besuchte zahlreiche Meisterkurse, vervollkommnete Ihre Stimme. Sie ist Preisträgerin bei dem 3. nationalen chinesischen Wettbewerb für klassischen Gesang. Konzertreisen führten sie nach Japan, Hong Kong, Macao, Korea und Europa Liu Wei hat es dabei stets verstanden, ihr Publikum überaus zu begeistern und sie ist eine beliebteste chinesische Sängerin bundesweit.

Zu ihrem umfangreichen Repertoire zählen Verdis „La Traviata“ (Violetta), Puccinis „La Boheme“ (Mimi) und „Madama Butterfly“ (Cho-Cho-San) sowie zahlreiche Opernarien, Operette, Musical, Lieder und Oratorien.

Ab dem Wintersemester 2007/2008 wurde Liu Wei von ihrer Heimatmusikhochschule als Ehrenprofessorin berufen, wo sie regelmäßig konzertiert und Gastvorträge hält.


Kritikauszüge:

„Eine Gestalt von bezaubernder Schönheit mit atemberaubender Stimme“
Westdeutsche Allgemeine Zeitung

„Ein vitaler Sopran mit starker Ausdruckskraft und Perlenden Koloraturen“
Neue Rhein Zeitung

„Eine Sopranistin mit sympathischer Ausstrahlung und unglaublicher Anziehungskraft, die jeden fasziniert…“
Pekinger Abendzeitung

Reservation

Reservierungen unter:
40212 Düsseldorf
Tel. 0211 - 960811 90
E-mail duesseldorf@bechstein.de

Driving directions