JAZZbyBechstein: Schultze Ehwald Duo

JAZZbyBechstein: Schultze Ehwald Duo
28.11.2014|20:00|C. Bechstein Centrum Hannover
Vorstellung der neuen CD "Grasp" vom Schultze Ehwald Duo


Stefan Schultze – Preisträger des WDR-Jazzpreises – und Peter Ehwald sind zwei herausragende junge Künstler, die schon auf beiden Seiten des Atlantiks mit großem Erfolg musiziert haben. Sie studierten an renommierten Hochschulen in Deutschland und New York und haben mit ihren gemeinsamen Bands schultzing und Oktoposse mehrere nationale und internationale Preise gewonnen. Gemeinsam initiierten sie das Projekt Backyard Jazz Orchestra, das unter anderem vom NRW KULTURsekretariat und dem Goethe-Institut unterstützt wird. Für Stefan Schultze und Peter Ehwald gehört die Berührung von Jazz und Moderne zum Alltag ihres Musizierens. Sie verstehen es, aus den sonst getrennten Welten der Jazz- und klassischen bzw. zeitgenössischen Musik ein Duo im besten Sinne des Wortes zu kreieren.


Pressestimmen:
„Im Zentrum stehen der Pianist Stefan Schultze und der Saxofonist
und Klarinettist Peter Ehwald; aus der Gegensätzlichkeit dieser beiden
Musiker beziehen die Songs ihre Spannung. Gegenüber der manchmal
strengen Ökonomie von Schultze, steht die spielerische Unverfrorenheit
des Saxophonisten, dem vom schrillen Schrei bis zum Klimpern auf
Spielzeuginstrumenten jedes Mittel recht ist.“
(Stefan Hentz, Die Zeit, 01.06.2011)

„Schultze schafft schillernde Räume, die sich voluminös ausfüllen
lassen, zuweilen Irrlichterndes, ohne sich aber von den Grundlagen
des Beats und der Songform zu verabschieden.“
(Ralf Dombrowski, Stereoplay (Klangtipp!), 03/2011 :: Stefan
Schultze – Large Ensemble: Run (2011))

„Aber auch wenn man auf der Suche nach solistischer Brillanz ist,
bleibt man bei Ehwald hängen.“
(Hans-Günter Fischer, Mannheimer Morgen)


EINTRITT: 10,-€ / 5,- € erm. / Kinder bis 12 Jahre frei

Freie Platzwahl. Reservierung nicht möglich. Einlass ab 20 min. vor Konzertbeginn.

.

Driving directions