Ibach-Flügel Modell 160

Schwarz poliert, Baujahr 1959, generalüberholt
Ibach Flügel Modell 160

Gebrauchtpreis:

14.900 Euro

Standort:

Trier

Ihr Ansprechpartner

Hr. Marcus Hübner
T: +49 - 651 - 21955
Ein für kammermusikalische Ansprüche hervorragend geeigneter Flügel.
Die RUD. IBACH SOHN GmbH & Co. KG in Schwelm wurde 1794 gegründet war bis 2007 der älteste noch produzierende Klavierhersteller der Welt. Das Unternehmen wird immer noch durch die Gründerfamilie geführt; mit Beginn des 21. Jahrhunderts ist die siebte Generation in das Unternehmen eingetreten. Dieser 160 cm lange Ibach-Flügel in schwarz hochglanz wurde von uns überarbeitet und neu lackiert. Ein schönes Instrument mit einem warmen, weichen Klang; der Bass erklingt sehr voll und die Spielart, auch durch die Elfenbein-Klaviatur, ist sehr angenehm.

Details & Technische Daten

Eigenschaften
nuancenreicher und voller Klang
Farbe/Ausführung
Schwarz poliert
Herstellungsjahr
1959
Länge
160 cm
Breite
146 cm
Bemerkung
Generalüberholt
UVP*
Euro 38.400
Serien.Nr.
102299
Herkunft
Schwelm, Deutschland
Standort
Trier
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Gebrauchtinstrument: 2 Jahre Gewährleistung lt. § 437 BGB
Vario-System/Digitalpiano: 1 Jahr Gewährleistung
Neuinstrument/Auslaufmodell: 5 Jahre Herstellergarantie

Sie suchen eine gute Klavier- oder Flügel-Finanzierung?

Die C. Bechstein Finanzservice GmbH hält das passende Flügel- oder Klavier-Angebot für Sie bereit.

Sie möchten ein Klavier mieten?

Bechstein vermietet neue Klaviere und Flügel in allen Preislagen in hoher Qualität.