Workshop Resonanzlehre - angewandte Musikphysiologie

Workshop Resonanzlehre - angewandte Musikphysiologie

" Je müheloser die Bewegung, desto resonanzreicher der Klang."

Was ist Resonanzlehre?

 

Klang und Bewegung werden in der Resonanzlehre als Einheit aufgefasst. Ein Leitsatz der Resonanzlehre sagt: Je müheloser die Bewegung, desto resonanzreicher der Klang. Ein offener, tragfähiger Klang öffnet Raum für ausdrucksstarkes Musizieren. Die Frage, die uns bei dieser Arbeit beschäftigt ist: Wie kommt die Emotion an das Ohr des Zuhörers?

 

Termine

 

27. September 2015 10 bis 13 Uhr

8. November 2015 10 bis 13 Uhr

17. Januar 2016 10 bis 13 Uhr


6. März 2016 10 bis 13 Uhr

 

29. Mai 2016 10 bis 13 Uhr


Informationen

 

Dozentin

Maria Busqué

 

Zielgruppe 

Musiker aller Instrumente und Gesang, Instrumentallehrer, Amateurmusiker

 

 

Ort 

C. Bechstein Centrum Berlin
Kantstraße 17 (im Stilwerk) 4. Etage
10623 Berlin

 

Informationen und Anmeldung

Maria Busqué
0175 972 97 17

mail(at)mariabusque.net

www.mariabusque.net